„Wie gelingt Inklusion vor Ort?“ Offene Diskussionsveranstaltung am 6.12.2013

Offene Diskussionsveranstaltung mit
Sylvia Löhrmann (Ministerin für Schule und Weiterbildung des Landes NRW)
und Sigrid Beer (Parlamentarische Geschäftsführerin der GRÜNEN Landtagsfraktion)

Freitag, 6. Dezember 2013 • 19:00 bis 21:00 Uhr • Fabrik Heeder (Großer Saal), Virchowstraße 130, 47805 Krefeld 

Liebe Freundinnen und Freunde,

am 16. Oktober 2013 wurde im NRW-Landtag das 9. Schulrechtsänderungsgesetz beschlossen. Da es um das Thema schulische Inklusion einen großen Gesprächsbedarf gibt, möchten wir alle Interessierten zu einer offenen Diskussionsveranstaltung für GRÜNE Mitglieder einladen.

Bitte leitet diese Einladung an alle Interessierten und Zuständigen in Euren Fraktionen und Kreis- und Ortsverbänden weiter. Im Anhang findet Ihr dazu ein Schreiben von Schulministerin Sylvia Löhrmann.

Zur gezielten Vorbereitung bitten wir auch, Fragen schon einmal im Vorfeld zu stellen. Wir wollen das Thema umfänglich u.a. aus Sicht von Lehrkräften, Eltern, SchülerInnen, der Schulentwicklung insgesamt sowie kommunaler Zusammenhänge und Handlungsoptionen beleuchten. Wir wollen dabei aber auch dem konkreten Klärungsbedarf der jeweiligen Teilnehmenden der entsprechenden Regionalkonferenz möglichst gerecht werden. Deswegen schickt bitte Eure Fragen an: inklusion-vor-ort.gruene@landtag.nrw.de.

Zur besseren Planung bitten wir Euch um eine kurze Anmeldung.

Wir freuen uns auf Euch und eine interessante Veranstaltung.

Euer Bezirksvorstand Niederrhein-Wupper
Ulle, Ben, Jutta, Janine, Bruno, Tom

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld